IGeL

 

Im OrthopädieZentrum Maschen bieten wir Ihnen zusätzlich zur diagnosegerechten Therapie unterstützend Zusatzleistungen an, die Ihnen zu einem schnelleren Behandlungserfolg verhelfen sollen. Diese sogenannten Individuellen GesundheitsLeistungen, kurz IGeL genannt, werden in der Regel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen, sondern es wird Ihnen eine gesonderte Rechnung nach der Gebührenordnung für Ärzte erstellt. 

Wir beraten Sie gerne, welche zusätzlichen Anwendungen und Therapien für Sie bzw. für Ihr Beschwerdebild eine sinnvolle Ergänzung darstellen. Aber vergessen Sie dabei nicht: alle IGeL-Maßnahmen stellen sinnvolle Behandlungsoptionen dar. Die letztendliche Entscheidung liegt bei Ihnen, lassen Sie sich durch uns beraten! Die in unserer Praxis angebotenen IGeL-Maßnahmen sind:

-  Akupunktur
-  intraartikuläre Knorpeltherapie
-  Knochendichtemessung (DEXA)
-  funktionelles Taping
-  Fokussierte Stoßwellenbehandlung
-  Thermoschocktherapie mit dem Cryofos-Gerät
-  sportärztliche Untersuchung
-  Osteopathie
-  pulsierende Magnetfeldtherapie

SPRECHZEITEN

Montags bis Donnerstags:
8:00 - 13:00 & 14:00 - 18:00 Uhr
Freitags: 8:00 - 13:00 Uhr

ADRESSE

OrthopädieZentrum Maschen
Schulstraße 9
21220 Seevetal

Tel.: 04105-58 056-0
Fax: 04105-58 056-29

Schulter Ellenbogen Handgelenk Huefte Knie Fuss