Operative Sportmedizin

Herr Dr. med. Alexander Kurme ist Facharzt für Orthopädie- und Unfallchirurgie, Sportmedizin, Chirotherapie und Akupunktur im OrthopädieZentrum Maschen, in Seevetal.

Dr. Kurme führt regelmäßig gelenkerhaltende arthroskopische und minimalinvasive Operationen am Schulter- und Kniegelenk sowie – als einer von wenigen Ärzten im norddeutschen Raum – am Hüftgelenk durch. Er ist neben seiner selbständigen Tätigkeit im OrthopädieZentrum Maschen als leitender Arzt der operativen Sportmedizin in der Klinik Fleetinsel in Hamburg angestellt, in deren Räumen er alle seine Patienten operativ versorgt.

2011 wurde Dr. Kurme von der Deutschsprachigen Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA) zum zertifizierten Arthroskopeur ernannt und ist dies bis heute als einziger Arzt im Landkreis Harburg. Zusätzlich wurde er 2016 von der Deutschen Kniegesellschaft (DKG) aufgrund seiner intensiven Fortbildungen im Bereich des Kniegelenkes sowie seiner durchgeführten Operationen im Bereich der Kniechirurgie (resezierende und erhaltende Meniskusoperationen, Knorpeltransplantationen, Kreuzbandersatzoperationen, achskorrigierende Eingriffe etc.) zum Kniechirurgen zertifiziert.

Das Operationsspektrum von Dr. med. Alexander Kurme in der Klinik Fleetinsel in Hamburg umfasst die gelenkerhaltende arthroskopische und minimalinvasive Knie-, Schulter- und Hüftchirurgie. Gelenkersetzende Operationen führt Dr. Kurme nicht selbst durch, er steht aber durch sein enges Netzwerk an Endoprothetikspezialisten seinen Patienten bei diesen Eingriffen beratend zur Seite.

 

 

 

SPRECHZEITEN

Montags bis Donnerstags:
8:00 - 13:00 & 14:00 - 18:00 Uhr
Freitags: 8:00 - 13:00 Uhr

ADRESSE

OrthopädieZentrum Maschen
Schulstraße 9
21220 Seevetal

Tel.: 04105-58 056-0
Fax: 04105-58 056-29

Schulter Ellenbogen Handgelenk Huefte Knie Fuss